Berechnete Versandkosten

Wenn du ein Verkäufer in den USA bist, kannst du Zeit und Geld sparen, indem du Profile für berechnete Versandkosten nutzt, um genaue Versandkosten nach Standort auszurechnen.

Du kannst berechnete Versandkosten hinzufügen, wenn du einen Artikel auf der Artikelseite einstellst sowie auf der Seite "Versandeinstellungen".

Erste Schritte

So richtest du berechnete Versandkosten auf der Artikelseite ein:

  1. Gehe zu Shop-Manager > Artikel > Artikel einstellen.
  2. Scrolle nach unten bis zum Abschnitt Versand und achte darauf, dass für deine Versandkosten Diese Kosten für mich berechnen (Empfohlen) ausgewählt ist.
  3. Gib die Postleitzahl des Orts ein, aus dem du dein Paket verschickst. Versandkosten werden auf der Basis deines Standorts berechnet.
  4. Gib an, wohin du deine Artikel verschicken möchtest.

    Hinweis: Die USA muss immer als Versandziel angegeben werden, du kannst jedoch andere Länder nach Belieben hinzufügen oder entfernen. Um nur an Versandziele in den USA zu verschicken, entferne das Häkchen aus dem Kästchen Alle Länder.

  5. Gib an, welche USPS-Versandarten du anbieten möchtest.
  6. Lege optional eine Bearbeitungsgebühr fest. Bearbeitungsgebühren sind in den Gesamtversandkosten enthalten und werden für jeden Artikel in der Bestellung berechnet.
  7. Speichere die Informationen als Versandprofil, indem du Als Versandprofil speichern auswählst, oder klicke auf den Button Veröffentlichen.

Du kannst auch diesen Schritten auf der Seite Versandeinstellungen folgen und auf Versandprofil hinzufügen klicken.

Versandkosten & -Upgrades

Auf der Registerkarte Versandkosten & -Upgrades kannst du auswählen, ob du Standard-Postgebühren oder Gebühren für Etsy-Versandetiketten anbieten möchtest. Außerdem kannst du hier Versand-Upgrades aktivieren oder deaktivieren.

Verkäufer, die USPS-Versandetiketten auf Etsy kaufen, erhalten einen Rabatt auf die Portogebühr, die preiswerter ist als der Kauf desselben Portos an einem USPS-Postschalter. Erfahre mehr über USPS-Versandetiketten auf Etsy.

Berechnete Versandkosten auf mehrere Artikel anwenden

  1. Um mehreren Artikeln ein Profil für berechnete Versandkosten hinzuzufügen, gehe zu Shop-Manager > Artikel.
  2. Klicke auf das Kästchen für die Artikel, die berechnete Versandprofile erhalten sollen.
  3. Klicke im Dropdown-Menü auf Weitere Aktionen > Versandprofile.
  4. Wähle das berechnete Profil aus, das du deinen Artikeln zuweisen möchtest. Dir wird eine kurze Vorschau mit den für das Profil vorgenommenen Einstellungen angezeigt, einschließlich Bearbeitungszeit, Versandziele, Bearbeitungsgebühr und Versandart.

Was Käufern angezeigt wird

Käufer können sich eine Vorschau der Versandkosten für diese Artikel anzeigen lassen, indem sie ein Land auswählen und ihre Postleitzahl eingeben. Wir zeigen die preisgünstigste Versandart an, die für das Gesamtgewicht und die Abmessungen des Artikels infrage kommt.

Käufer sehen ihre ausgewählte Versandart in der E-Mail mit deiner Bestellbestätigung und auf ihren Seiten für ihre Einkäufe und ihren Beleg. Falls dein berechnetes Versandprofil nur eine Versandart enthält, werden Käufern die Versandkosten ohne Angabe einer bestimmten Versandart während des Zahlvorgangs angezeigt.

Was dir angezeigt wird

Du kannst sämtliche Versanddetails auf deinen Seiten Verkaufte Artikel und "Beleg" einsehen, einschließlich Pakettyp, Paketabmessungen und Paketgewicht.

War dieser Beitrag hilfreich?

Noch Fragen?

Etsy kontaktieren