Steuerinformationen aktualisieren

Wenn du Etsy Payments verwendest, kannst du die für deinen Shop gespeicherte Steuernummer auf der Seite Rechtliche und steuerliche Informationen ändern:

  1. Klicke auf Etsy.com, auf Shop-Manager.
  2. Klicke auf Finanzen.
  3. Klicke auf Rechtliche und steuerliche Informationen.
  4. Klicke auf Bearbeiten, um deinen Steuernamen, deine Steueradresse oder deine Steuernummer zu aktualisieren.
  5. Gib die Informationen korrekt an.
  6. Klicke auf Speichern.

Wenn du deine Bankdaten aktualisierst, muss der Name auf deinem Bankkonto mit dem Namen oder dem Unternehmen, das du angegeben hast, übereinstimmen. 

Wenn du US-Steuerinformationen eingibst, überprüfen wir, dass diese Angaben mit denen in der IRS-Datenbank übereinstimmen. Sollten deine Angaben nicht übereinstimmen, kann es sein, dass du deine Änderungen nicht speichern kannst. Du kannst dich an den IRS wenden, um deine korrekten Steuerinformationen zu bestätigen. Kontaktiere den IRS in Bezug auf Folgendes:

Wenn du einen Steuerzahlernamen und eine USt-IdNr. eingibst, die nicht mit denen übereinstimmen, die du bei deiner lokalen Steuerbehörde registriert hast, kannst du deine Änderungen möglicherweise nicht speichern.. Du musst dich mit deiner lokalen Steuerbehörde in Verbindung setzen, um deinen korrekten Namen als Steuerzahler und USt-IdNr. zu bestätigen. Europäische USt-IdNr. können auch auf der Website der Europäischen Kommission auf ihre Gültigkeit überprüft werden.

Wenn du ein US-Verkäufer bist und deine bestehenden Steuerinformationen ungültig sind, kann Etsy Payments deaktiviert werden, bis du deine Informationen mit gültigen Daten aktualisierst. Wenn du eine Warnmeldung erhalten hast, dass deine Daten aktualisiert werden müssen, und Etsy Payments nicht aktiv ist, kann dies der Grund sein.

Welche Art von Steuernummer kann ich verwenden?

Für die meisten Länder kannst du eine (1) Steuernummer eingeben. Dies ist in der Regel deine USt-IdNr. bzw. für US-Verkäufer deine EIN (Employer Identification Number) oder deine SSN (Social Security Number).

Für Steuerzahler, die US-Bürger sind, ihren Wohnsitz jedoch nicht in den USA haben, Verkäufer in Frankreich mit SIREN- oder SIRET-Nummern oder Quebec-Verkäufer mit kanadischen GST-IDs können diese Details als sekundäre Steuerinformationen angegeben werden.

Verkäufer mit Quebec-Steuernummern

Als Verkäufer in Quebec ist deine QST-ID deine Hauptsteuernummer. Du kannst eine GST-ID als sekundäre Steuernummer angeben.

Verkäufer mit Steuerinformationen für Frankreich

Wenn du sowohl eine französische TVA-Nummer als auch eine SIREN- oder SIRET-Nummer hast, sollte deine TVA-Nummer deine Hauptsteuernummer sein. Wenn du keine TVA-Nummer hast, kannst du uns deine SIREN/SIRET-Nummer im Feld für sekundäre Steuerinformationen angeben.

Verkäufer mit mexikanischen CURP-Nummern

Wenn du sowohl eine mexikanische USt.-Nummer als auch eine CURB-Identifikationsnummer hast, sollte deine USt.-Nummer deine Hauptsteuernummer sein. Wenn du keine USt.-Nummer hast, kannst du uns deine CURB-Nummer im Feld für sekundäre Steuerinformationen angeben.

Verkäufer außerhalb der USA mit US-Steuerinformationen

Als US-Bürger, der außerhalb der USA lebt, kannst du deine SSN (Social Security Number) als sekundäre Steuerinformation angeben.

Verkäufer mit US-Steuerinformationen

Für 1099-K-Voraussetzungen werden ausschließlich folgende US-Steuernummern akzeptiert:

  • Eine EIN (Employer Identification Number) oder
  • eine SSN (Social Security Number)

Wenn du ein US-Unternehmen bist

Wenn du rechtlich eine US-Firma gegründet hast (und davon ausgehend, dass du kein Einzelunternehmen bist) und eine EIN (Employer Identification Number) verwendest, musst du ggf. deinen Firmennamen unter Firmenname und Adresse auf der Seite „Rechtliche und steuerliche Informationen“ eingeben. Dieser Name sollte dem Firmennamen entsprechen, der mit der EIN bei der US-Steuerbehörde registriert ist. Siehe das Schreiben 147c, das du vom IRS erhalten hast, nachdem du deine EIN registriert hast. In diesem Schreiben sollten der Steuerzahlername und die EIN angegeben sein, die zusammengehören.

Wenn du ein US-Einzelunternehmer bist

Wenn du eine SSN (Social Security Number) oder eine EIN als Einzelunternehmer verwendest, musst du u. U. deinen persönlichen rechtlichen Namen eingeben. Wenn du eine SSN verwendest, ist dies der Name, der auf deiner Social Security Card aufgeführt ist.

Solltest du nicht sicher sein, wie deine korrekten Steuerinformationen lauten, empfehlen wir dir, dich an den IRS zu wenden. Etsy kann Verkäufern keine konkrete Beratung zu Steuerangelegenheiten geben.

Did this help?
Why didn’t this article help you? (select all that apply, required question)

Thanks for your feedback!

Noch Fragen?

Etsy kontaktieren