Abholung/Lieferung vor Ort anbieten

Etsy bietet keine Option nur für Abholung/Lieferung vor Ort an. Wenn du diese Möglichkeit anbieten möchtest, gib auf deinen Artikelseiten und in deinen AGB klar verständlich an, dass deine Artikel nur für die Abholung/Lieferung vor Ort sind.

Wenn ein Käufer außerhalb deiner Gegend deinen Artikel kauft, musst du die Bestellung entweder verschicken oder rückerstatten und stornieren. Andernfalls kann dies den Entzug deiner Kontoprivilegien zur Folge haben.

Wenn du neben deinen Versandoptionen auch die Abholung vor Ort anbieten möchtest, achte darauf, in deiner Infobox, auf Artikelseiten und/oder im FAQ-Abschnitt deiner Shop-AGB klar verständlich anzugeben, dass Artikel abgeholt werden können. 

Der Käufer kann dann vor dem Kauf mit dir in Kontakt treten, um diese Versandoption zu besprechen. Wenn ihr euch auf eine Abholung einigt, kannst du die Versandgebühren für den Artikel entfernen und ihn dann für den Käufer reservieren.

Wenn du ein persönliches Treffen vereinbarst, solltest du diese Tipps für deine persönliche Sicherheit beachten.

In dem unwahrscheinlichen Szenario, dass mit deiner Transaktion etwas schief läuft, empfehlen wir dir, eine Bestätigung für die Abholung oder Lieferung zur Hand zu haben. Ein unterzeichneter Beleg, ein Foto der Lieferung oder eine Nachricht des Käufers, die er dir über Etsys Nachrichtensystem sendet und in der er dir den Empfang der Bestellung bestätigt, können beispielsweise als Bestätigung dienen.

War dieser Beitrag hilfreich?

Noch Fragen?

Etsy kontaktieren