Etsy Ads-Kampagnen einrichten und verwalten

Du kannst Etsy Ads zur Bewerbung deiner Produkte auf Etsy, in Etsy-Suchergebnissen sowie auf anderen Etsy-Seiten verwenden. Lege dein Budget fest und wähle die Artikel aus, die du bewerben möchtest - den Rest übernehmen wir. Etsy Ads optimiert den Einsatz deines Budgets, damit deine Anzeigen auf Etsy da geschaltet werden, wo sie die meiste Wirkung erzielen.

Richte Etsy Ads ein

Falls du Feedback zu Etsy Ads hast, teile es uns mit.

Springe zu einem Abschnitt:

Etsy Ads einrichten

So richtest du Etsy Ads ein:

  1. Klicke auf Etsy.com auf das Symbol Dein Konto und klicke dann auf Shop-Manager.
  2. Klicke auf Marketing.
  3. Klicke auf Werbung.
  4. Lege dein Tagesbudget fest. Dies sollte der Höchstbetrag sein, den du bereit bist, pro Tag für das Bewerben deiner Artikel auszugeben. Das Mindestbudget beträgt standardmäßig 1,00 USD. Denk daran, dass du dein Budget jederzeit ändern kannst.
  5. Klicke auf Kampagne starten.

Wo werden meine Anzeigen geschaltet?

Wenn du deine Artikel über Etsy Ads bewirbst, können wir deine Artikel auf ganz Etsy zeigen. Dazu gehören die Etsy-Suche, Kategorieseiten sowie Marktseiten auf Etsy.com und in der Etsy-App.

Bei der Werbung mit Etsy Ads stechen deine Artikel in der Etsy-Suche hervor. Dadurch wird es einfacher, Käufer mit einer stärkeren Kaufabsicht zu erreichen. Mithilfe von Etsys Datenwissen und Know-how optimieren wir deine Werbung und erweitern die Reichweite deiner Anzeigen auf Etsy.

Auswählen, welche Artikel beworben werden sollen

Wenn du eine Etsy Ads-Kampagne startest, werden in der Standardeinstellung alle deine derzeitigen Artikel beworben. Du hast die Möglichkeit zu ändern, welche Artikel beworben werden sollen.

So startest und beendest du die Bewerbung eines Artikels:

  1. Klicke unter Etsy Ads auf Beworbene Artikel verwalten.
  2. Markiere die Artikel, die beworben werden sollen. Oben auf der Seite kannst du alle Artikel aktivieren oder deaktivieren, nach Abteilungen oder Bewerbungsstatus filtern oder nach Artikeln suchen.
  3. Klicke auf Aktualisieren.

Du kannst jederzeit ändern, welche Artikel du bewerben willst. Achte darauf, dass die von dir beworbenen Artikel Etsys Richtlinie für Werbung und Marketing einhalten.

Tagesbudget ändern

Du kannst dein Tagesbudget festlegen. Dabei handelt es sich um den maximalen Betrag, den du pro Tag für Werbung ausgibst. Dein Anzeigenbudget wird nur für Anzeigen auf Etsy ausgegeben.

So änderst du dein Tagesbudget:

  1. Klicke unter Etsy Ads auf Budget verwalten
  2. Gib dein neues Tagesbudget ein.
  3. Klicke auf Aktualisieren.

Wodurch wird der Höchstbetrag für mein maximales Tagesbudget bestimmt?

Für jede Kampagne gilt ein Höchstbetrag, den du bei der Festlegung deines Tagesbudgets nicht überschreiten darfst. Um den Höchstbetrag für dein maximales Tagesbudget zu bestimmen, berücksichtigen wir, wie viel du im Durchschnitt ausgibst sowie deinen aktuellen Zahlungsstatus und deinen Zahlungsverlauf. Mit der Zeit erhöhen wir deinen maximales Tagesbudget, wenn du regelmäßig dein gesamtes Tagesbudget ausgibst.

Solltest du feststellen, dass sich dein maximales Tagesbudget verringert, kann es sein, dass du einen fälligen Betrag hast. Wenn du deinen fälligen Betrag zahlst, ist es sehr wahrscheinlich, dass dein maximales Budget wieder erhöht wird.

Wie werden mir Etsy Ads-Anzeigen berechnet?

Bei Etsy Ads zahlst du nur, wenn jemand auf eine deiner Anzeigen klickt. Welchen Betrag du zahlst, hängt davon ab, wie viele Personen auf deine Anzeigen klicken und wie wertvoll der Anzeigenplatz ist, an dem deine Anzeige geschaltet wird. Deine Kosten pro Klick können je nach Artikel und Zeitpunkt der Anzeigenschaltung variieren. Hier erfährst du mehr über Kosten pro Klick.

Deine Kosten pro Klick werden täglich zusammengerechnet und am folgenden Tag deinem Zahlkonto hinzugefügt. Du gibst nie mehr als den in deinem Tagesbudget festgelegten Betrag aus. Sobald dir so viele Klicks berechnet wurden, dass dein Tagesbudget aufgebraucht ist, werden deine Anzeigen auf Etsy nicht mehr geschaltet.

Gebühren für Etsy Ads einsehen

Deine Gebühren für Etsy Ads werden auf der Etsy Ads-Seite unter Ausgegebenes Budget angezeigt. Dein Zahlkonto wird ebenfalls täglich mit Gebühren für Anzeigen aktualisiert, sodass du sehen kannst, wie viel du für Werbung ausgibst.

So zeigst du Anzeigengebühren in deinem Zahlkonto an:

  1. Klicke auf Etsy.com auf das Symbol Dein Konto und klicke dann auf Shop-Manager.
  2. Klicke auf Finanzen.
  3. Klicke auf Zahlkonto.
  4. Deine jüngsten Gebühren kannst du unter Kürzlich stattgefundene Aktivitäten einsehen.
  5. Um ältere Anzeigengebühren anzuzeigen, klicke unten auf der Seite auf Monatliche Abrechnungen. Dort kannst du die Abrechnung für den aktuellen Monat einsehen. Um weitere Abrechnungen anzuzeigen, klicke auf Alle monatlichen Abrechnungen anzeigen.

Etsy Ads deaktivieren

Du kannst das Bewerben bestimmter Artikel beenden oder Etsy Ads ganz deaktivieren.

So deaktivierst du Etsy Ads:

  1. Klicke auf Etsy.com auf das Symbol Dein Konto und klicke dann auf Shop-Manager.
  2. Klicke auf Marketing.
  3. Klicke auf Etsy Ads.
  4. Klicke auf Weitere Optionen.
  5. Klicke auf Anzeigen deaktivieren.

Wenn du Offsite Ads deaktivieren möchtest, erfährst du hier wie.

Hat dieser Artikel deine Frage oder dein Problem geklärt?

An Umfrage teilnehmen

Du kannst Etsy Ads zur Bewerbung deiner Produkte auf Etsy verwenden, einschließlich in Etsy-Suchergebnissen.

Wenn du eine Etsy Ads-Kampagne startest, werden automatisch all deine Artikel beworben. Wenn du einen neuen Artikel einstellst, nachdem deine Kampagne bereits aktiv ist, kannst du entscheiden, ob du diesen Artikel in deine Kampagne aufnehmen möchtest. Du kannst die Artikel, die beworben werden sollen, bearbeiten oder aktualisieren.

So beendest du die Bewerbung eines Artikels:

  1. Klicke unter Etsy Ads auf Beworbene Artikel verwalten.
  2. Entferne die Markierung der Artikel, die nicht mehr beworben werden sollen.
  3. Klicke auf Aktualisieren.

So änderst du dein Tagesbudget:

  1. Klicke unter Etsy Ads auf Budget verwalten.
  2. Gib dein neues Tagesbudget ein.
  3. Klicke auf Änderungen speichern.

Das Mindest-Tagesbudget beträgt 1,00 USD. Das Höchstbudget kann sich ändern. Hier erfährst du mehr.

Dir wird eine Anzeige berechnet, wenn darauf geklickt wird. Deine Kosten pro Klick werden täglich zusammengerechnet und in der Regel am folgenden Tag deinem Zahlkonto hinzugefügt. Die Kosten pro Klick richten sich nach dem Gebot für eine bestimmte Anzeige.

Beispiel: Gebühren für Anzeigenklicks am 30. September werden am 1. Oktober verbucht.

Auf deiner Seite „Bestellungen“ wird ein kleines Megafon-Symbol angezeigt, wenn eine Bestellung infolge eines Klicks auf eine deiner Anzeigen aufgegeben wurde.

Der Artikel, den der Käufer bestellt hat, ist u. U. nicht der gleiche Artikel, auf den er anfänglich geklickt hatte, und wurde nicht unbedingt am selben Tag bestellt. Die Bestellung wird jedoch deiner Etsy Ads-Kampagnen zugeschrieben, da es dieser Klick war, der deinen Käufer überhaupt erst in deinem Shop gebracht hatte.

Du kannst das Bewerben bestimmter Artikel beenden oder Etsy Ads ganz deaktivieren.

Um Etsy Ads ganz zu deaktivieren, rufe die Seite Etsy Ads auf und klicke auf Mehr Optionen und dann auf Anzeigen deaktivieren

Dass deine Kampagne deaktiviert wurde, kannst du daran erkennen, dass auf deiner Seite „Etsy Ads“ jetzt Kampagne wieder starten steht.

Alle Verkäufer werden automatisch für Offsite Ads angemeldet. Einige Verkäufer können wählen, ob sie teilnehmen möchten oder nicht.

Die Möglichkeit zum Opt-out von Offsite Ads hängt davon ab, wie viel Umsatz dein Shop in den vergangenen 365 Tagen gemacht hat:

  • Wenn du innerhalb der letzten 365 Tage Artikel im Wert von mindestens 10.000 USD auf Etsy verkauft hast, profitierst du am meisten von Werbung außerhalb von Etsy. Du bist zur Teilnahme verpflichtet, solange dein Shop aktiv ist, und bekommst einen Rabatt auf die Werbegebühren.
  • Wenn du in den vergangenen 365 Tagen unter 10.000 USD Umsatz auf Etsy gemacht hast, ist die Teilnahme an Offsite Ads optional. Solltest du dich zur Teilnahme an Offsite Ads entscheiden, zahlst du allerdings nur dann eine Werbegebühr, wenn Offsite Ads zu einem Verkauf führen. 

Wir sehen uns deine Verkäufe jeden Monat an. Deine in den vergangenen 365 Tagen aus Verkäufen erzielten Beträge werden jeweils am Monatsersten berechnet. Bei der anfänglichen Einführung von Offsite Ads haben wir den Umsatz von Shops zwischen dem 20. Februar 2019 und dem 19. Februar 2020 beurteilt, um zu ermitteln, wie viel Gebühren jeder Verkäufer für Offsite Ads bezahlen würde (12 % oder 15 %). Künftig werden wir die Einnahmen eines Shops jeweils am Monatsersten neu beurteilen. 

Sobald du in einem Zeitraum von 365 Tagen 10.000 USD oder mehr an Verkäufen erzielt hast, bist du zur Teilnahme an Offsite Ads verpflichtet.  

Du kannst berechnen, wie viel du in den letzten 365 Tagen eingenommen hast, indem du deine Statistik-Seite im Shop-Manager aufrufst und einen benutzerdefinierten Datumsbereich auswählst. Weitere Informationen dazu, wie der Schwellenwert von 10.000 USD berechnet wird und wie Gebühren für Offsite Ads funktionieren, erhältst du in der Richtlinie zu Gebühren und Zahlungen.

So kannst du bei Offsite Ads aussteigen:

  1. Klicke auf Etsy.com auf Shop-Manager.
  2. Klicke auf Einstellungen.
  3. Klicke auf Offsite Ads.
  4. Klicke auf Bewerbung meiner Artikel stoppen.
  5. Bestätige, dass Etsy die Bewerbung deiner Artikel stoppensoll.
  6. Bestätige die Anweisung Bewerbung meiner Artikel stoppen.

Falls du dich jemals wieder für Offsite Ads anmelden möchtest, rufe die Seite „Offsite Ads“ auf und klicke auf Offsite Ads neu starten.

War dieser Beitrag hilfreich?

Noch Fragen?

Etsy kontaktieren