COVID-19: Sicherheit auf Etsy

Die Sicherheit der Etsy-Community ist unsere Priorität. Dieser Artikel erklärt, wie wir unseren Marktplatz schützen und wie du in dieser Zeit mit deinem Verkäufer bei Bestellungen zusammenarbeiten kannst.

Springe zu einem Abschnitt:

Geschützt bleiben während COVID-19

Weitere Informationen dazu, wie du dich und deine Lieben schützen kannst, findest du auf der Website der Weltgesundheitsorganisation (WHO) oder der Website deiner örtlichen Gesundheitsbehörde:

Wie wir den Marktplatz schützen

Um die Etsy-Community vor falschen medizinischen Informationen zu schützen, überwacht unser Trust and Safety-Team aktiv den Marktplatz und entfernt Artikel mit COVID-19-Bezug, die gegen Etsys Richtlinien verstoßen. Dazu gehören Artikel, die behaupten, vor COVID-19/Coronavirus zu schützen, oder die sonstige medizinische oder gesundheitsbezogene Behauptungen aufstellen. 

Verkäufer dürfen zwar handgefertigte Masken und andere Zusatzartikel verkaufen, müssen jedoch in Bezug auf ihre Produkte, die von ihnen befolgten Standards und ihren Herstellungsprozess transparent sein. Gemäß Etsys Richtlinien dürfen sie ihre Artikel nicht als medizinische Produkte darstellen. Außerdem dürfen Verkäufer auch nicht mit Aussagen werben, dass ihre Produkte zur Linderung, Vorbeugung, Behandlung, Diagnose oder Heilung einer Krankheit oder eines Gesundheitszustands konzipiert oder beabsichtigt sind. 

Falls du einen Shop oder Artikel siehst, von dem du glaubst, dass er unsere Richtlinien verletzt, kannst du ihn an uns melden, damit er geprüft wird.

Kommuniziere mit deinem Verkäufer

Falls deine Bestellung verspätet ist oder bei deiner Bestellung ein Problem auftritt, sende bitte eine Nachricht an deinen Verkäufer, um weitere Informationen zu erfragen, bevor du Etsy kontaktierst. Der Verkäufer kann dir möglicherweise einen aktualisierte Zeitrahmen für deine Bestellung geben.

Wir bitten dich in dieser Zeit um zusätzliche Geduld, da viele Verkäufer in unserer Community mit Störungen in ihren gewohnten Abläufen konfrontiert sind, die zu einer gewissen Unvorhersehbarkeit bei der Erfüllung von Aufträgen führen können.

Versandverzögerungen

Bei Versandanbietern können Verzögerungen auftreten, aufgrund derer Verkäufer ihr benötigtes Material nicht rechtzeitig beziehen können. Darüber hinaus kann es wegen noch nie dagewesener Auftragsmengen für bestimmte Artikel bei Verkäufern ebenfalls zu Verzögerungen kommen. Wenn du weißt, welchen Versandanbieter dein Verkäufer verwendet hat, kannst du nachsehen, ob deren Service eventuell betroffen ist Hier sind einige Links zu Meldungen von Versandanbietern:

Did this help?
Why didn’t this article help you? (select all that apply, required question)

Thanks for your feedback!

Noch Fragen?

Etsy kontaktieren