Was wird von Etsy einbehalten und an die mexikanischen Steuerbehörden abgeführt?

Schnelle Antwort

Wenn du in Mexiko ansässig bist, füge deine RFC-ID unter Rechtliche und steuerliche Informationen hinzu, um sicherzustellen, dass Etsy nur den erforderlichen Mindestbetrag einbehält und abführt. Die angegebene Steuernummer muss eine gültige RFC-ID sein.

Um die örtlichen Gesetze einzuhalten, behält Etsy ab dem 1. Januar 2023 einen bestimmten Prozentsatz der Verkaufsbeträge von Verkäufer:innen in Mexiko ein und führt diese Gelder an den Servicio de Administración Tributaria (SAT) ab, die mexikanische Steuerbehörde.

Der Betrag, den Etsy einbehalten muss, kann bis zu 36 % betragen, wird aber deutlich niedriger sein, wenn du eine gültige Identifikationsnummer des Registro Federal de Contribuyentes (RFC) in deinem Etsy-Konto angegeben hast. Eine RFC-ID ist ein eindeutiger Steuercode, mit dem jede im Registro Federal de Contribuyentes registrierte Person eindeutig identifiziert werden kann.

Wenn du eine RFC-ID für Unternehmen hinterlegt hast, wird Etsy keine Gelder aus deinen Verkäufen einbehalten.

Wenn du eine persönliche RFC-ID hast, wird von jeder Bestellung ein Betrag für deine Einkommensteuer (ISR) einbehalten. Wenn eine Bestellung an eine Adresse in Mexiko geliefert wird, wird außerdem ein zusätzlicher Betrag für die Umsatzsteuer (IVA) einbehalten.

  1. Logge dich auf Etsy.com ein und gehe zum Shop-Manager.
  2. Öffne Finanzen.
  3. Wähle Rechtliche und steuerliche Informationen.
  4. Füge deine RFC-ID unter Registro Federal de Contribuyentes (RFC) hinzu.

Welcher Prozentsatz meiner Verkäufe wird von Etsy einbehalten und an die mexikanischen Steuerbehörden abgeführt?

Der Prozentsatz deiner Etsy Payments-Verkäufe, der einbehalten wird, hängt davon ab, ob du eine gültige RFC-ID hinterlegt hast und ob die Bestellung an eine Adresse in Mexiko verschickt wird.

  Du hast eine gültige RFC-ID als Unternehmen Du hast eine gültige RFC-ID als Einzelperson Du hast keine gültige RFC-ID hinterlegt
Quellensteuer (ISR)
(gilt für alle Verkäufe)
0 % 1 % 20 %
USt.-Einbehaltung (IVA)
(gilt nur bei Verkauf an Käufer in Mexiko)
0 % 8 % 16 %

 

  Du hast eine gültige RFC-ID als Unternehmen Du hast eine gültige RFC-ID als Einzelperson Du hast keine gültige RFC-ID hinterlegt
Quellensteuer (ISR)
(gilt für alle Verkäufe)
$0 $1 $20
USt.-Einbehaltung (IVA)
(gilt nur bei Verkauf an Käufer in Mexiko)
$0 $8 $16
Insgesamt einbehalten $0 $9 $36

  Du hast eine gültige RFC-ID als Unternehmen Du hast eine gültige RFC-ID als Einzelperson Du hast keine gültige RFC-ID hinterlegt
Quellensteuer (ISR)
(gilt für alle Verkäufe)
$0 $1 $20
USt.-Einbehaltung (IVA)
(gilt nur bei Verkauf an Käufer in Mexiko)
$0 $0 $0
Insgesamt einbehalten $0 $1 $20

Wie bekomme ich eine RFC-ID?

Als Inhaber eines Shops musst du eine RFC-ID beantragen. Diese Nummer unterscheidet sich von deiner CURP-Nummer (Clave Única de Registro de Población), die automatisch an alle Bürger und Einwohner vergeben wird.

Bitte schau dir die Anweisungen für den Erhalt einer RFC-ID auf der SAT-Website an.

Persönliche RFC-IDs haben 13 Zeichen: 4 Buchstaben, gefolgt von 6 Ziffern und 3 Buchstaben oder Zahlen.

RFC-IDs von Unternehmen haben 12 Zeichen: 3 Buchstaben, gefolgt von 6 Ziffern und 3 Buchstaben oder Zahlen.

Was geschieht, wenn ich Etsy meine RFC-ID Mitte des Monats mitteile?

Alle Verkäufe zwischen dem Monatsanfang und dem Zeitpunkt, an dem du deine RFC-ID hinzugefügt hast, werden rückwirkend neu berechnet und die Differenz wird deinem Zahlkonto gutgeschrieben. Verkäufe aus früheren Monaten können nicht neu berechnet und gutgeschrieben werden, da Etsy diese Verkäufe bereits an die mexikanischen Steuerbehörden gemeldet hat.

Es kann einige Stunden dauern, bis die Neuberechnung erfolgt ist. Während dieser Zeit kannst du deine RFC-ID nicht mehr ändern.

Du kannst deine RFC-ID jederzeit hinzufügen oder ändern, aber die einbehaltene Steuer wird nach dem vorletzten Tag eines jeden Monats nicht mehr neu berechnet. So haben unsere Systeme Zeit, alle Änderungen vor Monatsende zu verarbeiten. Beispiel: Wenn du deine RFC-ID im Januar nach Mitternacht UTC am 30. Januar aktualisierst, wird deine Quellensteuer für den Monat Januar nicht neu berechnet.

Schauen wir uns das folgende Beispiel an. Angenommen:

  • Du hast am 10. Februar gerade eine individuelle RFC-ID hinzugefügt, und
  • du verkaufst ausschließlich Artikel an Käufer in Mexiko.

In diesem Fall gilt ab 10. Februar:

  • Bei allen neuen Bestellungen werden 9 % statt 36 % einbehalten
  • Die einbehaltenen Beträge für Verkäufe zwischen dem 1. und 10. Februar werden neu berechnet und die Differenz wird dir auf deinem Zahlkonto gutgeschrieben.
  • Bestellungen aus dem Januar wurden bereits an die Steuerbehörden gemeldet und können nicht mehr neu berechnet und gutgeschrieben werden.

Wie kann ich den Überblick über die einbehaltenen Beträge behalten?

Für alle in Frage kommenden Verkäufe kannst du die einbehaltenen Beträge in deinem Zahlkonto einsehen. Dort findest du unter Kürzlich stattgefundene Aktivitäten einen Posten für den Betrag der einbehaltenen Steuern. Außerdem werden die Quellensteuer-Kategorien in deinem Bildschirm Alle Aktivitäten im Überblick aufgeführt.

Etsy wird die erhobenen Steuern monatlich übermitteln. Einzelheiten zu den einbehaltenen Steuern sollten jeden Monat im SAT Web Portal als Gutschrift für deine Steuern ausgewiesen werden.

Wenn du eine RFC-ID hinterlegt hast, wird dir außerdem jeden Monat eine Bescheinigung über die einbehaltenen Steuern (CFDI) per E-Mail zugeschickt. Stelle in deinen Kontoeinstellungen unter E-Mail sicher, dass deine E-Mail-Adresse auf dem neuesten Stand ist.

Wenn du uns deine RFC-ID nicht angibst, können wir dir keine CFDI zukommen lassen, was dazu führen kann, dass du den von Etsy einbehaltenen Betrag bei der Berechnung deiner Steuerschuld nicht als Gutschrift geltend machen kannst. Für Monate, in denen du deine RFC-ID nicht bei Etsy hinterlegt hattest, können wir keine CFDI ausstellen.

Did this help?
Why didn’t this article help you? (select all that apply, required question)

Thanks for your feedback!

Noch Fragen?

Etsy kontaktieren