Wiederherstellen eines gesperrten Kontos

Schnelle Antwort

Je nach Grund für die Sperrung schickt dir Etsy möglicherweise eine E-Mail mit Einzelheiten zu deinem Kontostatus. Befolge die Anweisungen, damit die Sperrung aufgehoben wird. Schau in deinen Spam- und Junk-Ordnern nach. Wenn du Verkäufer:in bist, schau nach einem Banner in deinem Dashboard.

Etsy sperrt Konten, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass gegen unsere Richtlinien verstoßen wurde, wenn Shops eine überfällige Abrechnung haben und wenn Shops keine Informationen eingereicht oder Schritte unternommen haben, die erforderlich sind, damit Etsy Sicherheitsmaßnahmen und/oder geltende Gesetze einhalten kann.

Kontosperrungen sind definitiv nicht etwas, das wir auf die leichte Schulter nehmen, und wir hoffen, dass wir mit dir zusammenarbeiten können, um das Problem zu klären. In manchen Fällen kannst du die Sperrung schnell selbst aufheben.

Wenn du Verkäufer:in bist und dir Artikel fehlen, könnte es sich um ein Problem mit einzelnen Artikeln handeln und nicht um eine Kontosperrung. Erfahre, wie du einen fehlenden Artikel findest und warum Artikel von Etsy entfernt werden.

Warum wurde mein Konto gesperrt?

In den meisten Fällen erhältst du eine E-Mail von Etsy, in der erklärt wird, was passiert ist und wie du die Sperrung beheben kannst. Überprüfe auf jeden Fall deinen Spam-Ordner. In der E-Mail wird erklärt, was geschehen ist und wie das Problem gelöst werden kann. Wenn du Verkäufer:in bist, siehst du möglicherweise ein Banner in deinem Shop-Manager-Dashboard.

Woher weiß ich, ob mein Konto vorübergehend oder dauerhaft gesperrt ist?

Wenn du vorübergehend gesperrt wurdest, wird dir in einer Nachricht von Etsy erklärt, wie du das Problem beheben kannst.

Wenn dein Konto dauerhaft gesperrt wurde, steht in der E-Mail von Etsy in der Betreffzeile und im Text „dauerhaft gesperrt“. Du kannst gegen eine dauerhafte Sperrung Widerspruch einlegen, nachdem du die Probleme gelöst hast, die zur Sperrung geführt haben. Hier erfährst du, wie das funktioniert.

Häufige Ursachen für Sperrungen beheben

Hier erfährst du, wie du einige häufige Ursachen für vorübergehende Sperrungen selbst beheben kannst. Wenn du dir nicht sicher bist, warum du gesperrt wurdest, überprüfe, ob einer dieser Gründe auf dich zutrifft. Je nach Grund für die Sperrung kann es sein, dass du automatisch wieder zugelassen wirst. Dies ist keine vollständige Liste der Gründe, warum Konten von Etsy gesperrt werden.

Überfällige Abrechnung

Wenn dein Shop wegen eines überfälligen Abrechnungsbetrags gesperrt wurde, musst du einfach nur die Abrechnung bezahlen. Wenn du deinen fälligen Betrag bezahlt hast, sollte dein Konto schnell und automatisch wiederhergestellt werden.

Abrechnungsbetrag bezahlen

Hier erfährst du, was zu tun ist, wenn du eine überfällige Abrechnung hast.

Fehlende Steuernummer im Shop

Etsy verlangt von Verkäuferinnen und Verkäufern in den USA, dass sie eine Steuernummer hinterlegen, wenn sie einen bestimmten Umsatz erreichen, damit wir die Steuergesetze einhalten können. Hier erfährst du mehr.

Dein Konto sollte automatisch wiederhergestellt werden, kurz nachdem du deine Steuernummer auf dieser Seite hinzugefügt hast: Rechtliche und steuerliche Informationen

Fehlende Bankverbindung im Shop

Verkäufer:innen außerhalb der USA müssen kurz nach ihrem ersten Verkauf ihre Bankverbindung hinzufügen, damit wir die Einnahmen aus den Verkäufen überweisen können. Hier erfährst du mehr über das Aktualisieren deiner Bankverbindung.

Bankkonto-Verifizierung in deinem Shop wurde nicht abgeschlossen

Wenn du damit beginnst, deine Bankverbindung zu aktualisieren, hast du eine Frist, innerhalb derer du die Verifizierung abschließen musst. Das hilft uns, die Sicherheit deiner Konto- und Finanzdaten zu gewährleisten. Wenn du die Verifizierung abschließt, wird dein Konto und dein Shop schnell und automatisch wieder freigeschaltet.

Hier erfährst du mehr über das Aktualisieren deiner Bankverbindung.

Probleme bei der Identitätsprüfung

Wenn du einen Shop einrichtest, bittet Etsy dich um Informationen, um deine Identität zu verifizieren. Wenn wir Probleme haben, deine Identität zu verifizieren, bitten wir dich möglicherweise um weitere Informationen. Sollten wir weiterhin Probleme haben, kann es sein, dass dein Konto gesperrt wird, bis wir deine Angaben verifizieren können. Schau nach einer E-Mail von Etsy und informiere dich über die Verifizierung deiner Daten für Etsy Payments.

Bestätigung der Verkäuferdaten erforderlich

Etsy kontaktiert einige Verkäuferinnen und Verkäufer, damit sie innerhalb einer gesetzlich vorgeschriebenen Frist ihre Verkäuferdaten angeben und bestätigen. Betroffene Shops, die ihre Daten bis zum Ablauf der Frist nicht bestätigt haben, werden von Etsy pausiert und in den Ferienmodus versetzt. Überprüfe dein Shop-Manager-Dashboard. Wenn du deine Verkäuferdaten bestätigst, sollte dein Shop schnell wieder aus dem Ferienmodus herauskommen. Hier erfährst du mehr über das Bestätigen deiner Verkäuferdaten.

Wiederholte Richtlinienverstöße

Dein Konto kann gesperrt werden, wenn du wiederholt gegen Etsys Richtlinien verstößt, nachdem du von Etsy verwarnt wurdest. Überprüfe deine E-Mail auf eine Nachricht von Etsy zu den nächsten Schritten.

Welche Funktionen kann ich nutzen, wenn ich gesperrt bin?

Einige Funktionen sind bei einer vorübergehenden Sperrung des Kontos beschränkt, aber andere stehen weiterhin zur Verfügung, damit du verbleibende Geschäfte abwickeln kannst.

  • Dich bei den mobilen Etsy-Apps einloggen
  • Etwas auf Etsy kaufen
  • Wenn du einen Shop hast:
    • Neue Bestellungen erhalten (dein Shop kann auf Etsy nicht angezeigt werden)
    • Artikel einstellen
    • Versandetiketten auf Etsy erwerben oder ausdrucken
    • Offene Bestellungen stornieren
    • Etsy Ads-Kampagnen durchführen
    • Dein Verkäufer-Star-Badge wird möglicherweise entfernt
    • .
    • Gegebenenfalls könnte es sein, dass Gelder in deinem Zahlkonto zurückgehalten werden.

Hier erfährst du mehr darüber, wie du offene Bestellungen abwickelst, wenn dein Konto gesperrt wurde.

In manchen Fällen werden Artikel aus der Suche entfernt, aber das Konto wird nicht vollständig gesperrt. Dein Shop und deine Artikel werden nicht mehr in den Suchergebnissen auf Etsy angezeigt, aber Käufer können deine Artikel kaufen und du kannst weiterhin auf die Bereiche deines Kontos in den Etsy-Apps und auf Etsy.com zugreifen, z. B. auf den Bestellverlauf, Fälle und Nachrichten. Du kannst Rückerstattungen vornehmen, Bestellungen stornieren und Versandetiketten drucken.

Es kann sein, dass du für Anzeigen zahlen musst, die geschaltet wurden, bevor dein Shop aus der Suche entfernt wurde. Das kann passieren, wenn ein Käufer in deinem Shop einkauft, nachdem er in den letzten 30 Tagen auf ein Offsite-Ad geklickt hat. Solange du jedoch aus der Suche entfernt bist, werden keine Anzeigen auf Etsy geschaltet und dir werden keine Gebühren für Etsy Ads berechnet.

Erfahre mehr über die Funktionsweise von Offsite Ads.

Es kann sein, dass Etsy deinen Shop pausiert, indem er in den Ferienmodus versetzt wird. Wenn der Ferienmodus von Etsy aktiviert wird, unterscheidet er sich vom normalen Ferienmodus und kann von dir nicht manuell ausgeschaltet werden. Im Ferienmodus werden deine Artikel nicht in den Etsy-Suchergebnissen angezeigt und können nicht gekauft werden. Wenn du eine Etsy Ads-Kampagne durchführst, wird diese ebenfalls pausiert und es fallen keine Gebühren an, da deine Anzeigen nicht geschaltet werden. Du musst auch keine Gebühren für Artikel oder Abonnements zahlen, während dein Shop pausiert ist.

Erfahre mehr darüber, was geschieht, wenn dein Shop im Ferienmodus ist.

Did this help?
Why didn’t this article help you? (select all that apply, required question)

Thanks for your feedback!

Noch Fragen?

Etsy kontaktieren